Open Mind

Mi 17. August 2016 | 21:00 | Tiroler Landestheater

The Early Joke

Bjarte Eike Barockvioline und musikalische Leitung
Barokksolistene Ensemble

 

 

Programm:

„Don Quixote“ (Georg Philipp Telemann) „Battaglia – Bacchus gewidmet“ (Heinrich Ignaz Franz Biber) „Karneval in Venedig“ (Andrea Gabrieli, Giorgio Mainerio, Adrian Willaert) „Eine kleine Nichtmusik“ (P.D.Q.Bach) „An alehouse session“ (Henry Purcell, Georg Philipp Telemann)

Die norwegischen Barokksolistene sind zum Lachen! Sie widmen sich mit Hingabe dem Humor in der Musik und da wiederum mit besonderer Vorliebe den Pointen der Barockmusik. Da zählen spaßhafte Tänze des Karnevals zur Verabschiedung alles Weltlichen vor der Fastenzeit ebenso dazu wie schlagfertige musikalische Szenen von Telemann („Don Quixote“) oder die Gesänge und Tänze englischer Pubs, in denen einst auch Musikmeister wie Purcell feierten.


Share this Facebook Twitter

TICKETS
von 11 bis 60 EUR

 

 

Termindownload für diese Veranstaltung:

Festwochenzeitung
Programm 2016

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Partnern.

Immer aktuell informiert mit dem Newsletter der Innsbrucker Festwochen.

Die nächsten Veranstaltungen der Innsbrucker Festwochen: